Wieder einmal über sieben Hügel

Der Rheintalgletscher der letzten Eiszeit hat -gottseidank – als er „gestorben“ ist, das Geröll aus den Bergen hier in Oberschwaben zur Seite geschoben und uns als Erbe hinterlassen. Daraus wurden die netten, sanften Hügel über die wir auch heute unterwegs sind; mal über freies Gelände, dann wieder durch schattige Wälder. Immer wieder vorbei an einsamen ehemaligen Hofstellen, jetzt meist schicke Häuser mit Spielgeräten vor der Tür.

Ich vergleiche unsere kleinen Örtchen mit denen an der Ostsee. Freunde reisen mit ihrem Motorschiff „Troll“ den Sommer über in Dänemark und schildern die netten, heimeligen Orte und Häuser dort mit viel Liebe. Warum sind die Orte bei uns nüchterner, moderner, nicht so heimelig? Sind wir umtriebiger und gönnen uns öfters einen Umbau? Oder halten die Behörden an der Küste mehr am Althergebrachten fest? Aber die Landschaft, die kann locker mit der an der Küste mithalten, zumal bei uns die hohen Berge einen wunderbaren Hintergrund abgeben.

An einer Haltestelle (der Bus kommt zweimal am Tag) liegt in einer Metallschachtel ein Heftchen und jeder der vorbeikommt möge ein Gedichtchen eintragen. Eines:

Als ich aus dem Wald kroch,

Freute ich mich übers Katzenloch.

(Katzenloch heißt der Weiler an der Haltestelle)

Wir begegnen nur wenigen Wanderern, die halten sich mehr in Bodenseenähe auf. Ist gut so! Unsere Wanderung startet bei Nubers Café und endet auch dort bei Nubers Café und IdeenReich. Ein netter Ort, die Tische stehen am Hang im Freien in so einer Art Separee, alle mit einem Namen versehen. Man sitzt z.B. nicht an Tisch Nummer 5, sondern im Separee Afrika. Uberall steht alter Krempel rum, den man auch kaufen kann.

Eine nette, abwechnungsreiche Wanderung, 9 Km lang.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s